Martin_Zu_Human_Flag

Fitness

So vielfältig, da ist für jeden etwas dabei!

Inhalte

Zum Bereich Fitness zählen die Kursangebote aus dem Groupfitness und Functional Training, die beiden Fitnessbereiche inklusive der Saunen sowie die beiden Outdoorfitness Anlagen für Calisthenics und Crosstraining.

Der Bereich Groupfitness beinhaltet eine umfangreiche Auswahl an abwechslungsreichen Gruppentrainingsangeboten. Die Kurse setzen hierbei unterstützend auf den Einsatz zahlreicher Kleingeräte sowie ausgewählter stil- und fitnessspezifischer Musik. Im Vordergrund steht hier nicht nur das Gruppenerlebnis mit viel Spaß, sondern auch ein qualitativ hochwertiges und gesundheitsorientiertes Training.
Die Kursangebote im Bereich Functional Training bieten ein breites Spektrum an Indoor- und Outdoorkursen mit unterschiedlichen Zielstellungen und unter Verwendungen einer Vielzahl von modernen, fitnessspezifischen Trainingsmitteln. Um die Kurse abwechslungsreich zu gestalten, werden beispielsweise im Zirkel- und Stationstraining ständig wechselnden Übungen eigesetzt.

Die beiden Fitnessbereiche sind konzeptionell unterschiedlich ausgestattet und bieten eine große Bandbreite an Trainingsmöglichkeiten. Der Fitnessbereich in der USV-Sporthalle (Seidelstraße 20a) ist der größere der beiden Bereiche und bietet mit seiner modernen und umfassenden Ausstattung sowie der Möglichkeit der Trainerbetreuung alles Notwendige für ein gesundheitsorientiertes Kraft- und Ausdauertraining. Der Fitnessbereich im Universitätssportzentrum (Oberaue 1) bietet in seinen fünf Räumen aufgrund seiner Ausstattung, sowohl für Crossfit und Weightlifting als auch für alle anderen erdenklichen Arten von Functional Training, professionelle Trainingsmöglichkeiten.

Ziele

Groupfitness
Unsere Groupfitness Angebote verfolgen nicht nur das Ziel, ein Gruppenerlebnis mit viel Spaß zu sein, sondern sie sind ein qualitativ hochwertiges gesundheitsorientiertes Training. Trainingsunterstützend werden dabei zahlreiche Kleingeräte sowie ausgewählte stil- und fitnessspezifische Musik eingesetzt. Musik und Power, Bewegung und Spaß, Teamgeist und Körpergefühl in der Gruppe mittels mannigfacher Stundenprofile; Groupfitness ist so vielfältig, da ist für jeden etwas dabei!

Ziele der Trainings sind Ausdauer, Beweglichkeit, Kondition, Koordination und eine allgemeine Steigerung der Leistungsfähigkeit.

Unsere Angebote im Bereich Group Fitness

 

Functional Training
Wir verfolgen in unseren Functional Training Kursen das Ziel, den gesamten Körper zu beanspruchen. Mit Hilfe von Bewegungen werden dabei, anstelle einzelner Muskeln, Muskelgruppen trainiert. Auch wenn dies im Gegensatz zum traditionellen Krafttraining an Geräten steht, verzichten wir natürlich nicht auf sportliche Hilfsmittel. Je nachdem welchen Kurs du buchst, variieren nicht nur die Auswahl der Trainingsgräte, sondern auch die Zielstellungen. Der Sportkurs kann seinen Schwerpunkt sowohl im Konditions- als im Krafttraining besitzen. Meist bieten die Trainingseinheiten eine Mischung aus beiden Beanspruchungsformen – Auspowern ist in jedem Fall angesagt!

Andere Kurse wiederum haben als eine weitere Zielkomponente einen präventiven Gesundheitsaspekt und eine daran angepasste Übungs- und Sportgeräteauswahl.


Fitness

Die Ziele sind so vielfältig wie unsere Möglichkeiten. Ob Gewichtsund Fettreduktion, Muskelaufbautraining, Functional Training oder Weightlifting, die Indoor- und Outdoorbereiche bieten alle Optionen um deine individuellen Trainingsziele zur erreichen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Anfänger bist oder schon seit längerer Zeit trainierst, das Trainerteam im Fitnessbereich in der USV Sporthalle unterstützt dich gerne bei dem Erreichen deiner Ziele.

Unsere Angebote im Bereich Fitness

Jan Erbring - Fitness & Functional Training
USV Sporthalle
Siedelstraße 20a
07749 Jena
Telefon
+49 3641 9-45666
Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung
Dr. Annett Bauer - Groupfitness
USV Sporthalle
Siedelstraße 20a
07749 Jena
Telefon
+49 3641 9-45770
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang