Convention 2017 Nothnagel

Health

Gesundheit impliziert Ganzheit!

In über 50 Kurskonzepten möchten wir der gesamten Jenaer Bevölkerung ein zuverlässiger Partner in Sachen Gesundheit sein. Hierbei setzen wir auf ein möglichst vielseitiges Angebot und eine Reihe von Fördermöglichkeiten durch ihre Krankenkasse.  

Health-and-Fit

RückenFit, Yoga, Pilates, Qigong, Faszientraining, …...

Unsere Health & Fit Angebote werden von allen gesetzlichen Krankenkassen zu 80 - 100% erstattet! Weitere Infos unter Förderung! 

Zu unserem Angebot im Bereich Health & Fit

Yoga Close Up ©Fotolia/Africa Studio

Yoga, Meditation, Stressreduktion, Tai Chi, Shiatsu, …....

Alle Body & Mind Angebote werden von der TK zu 100% unterstützt!

Zu unserem Angebot im Bereich Body & Mind

Förderung

Health-&-Fit-Konzept

Von Ihrem Kursleiter erhalten Sie, nach der Teilnahme, eine zertifizierte Teilnahme­bescheinigung und das vorgeschriebene Auszahlungs­formular für den Erhalt Ihres Zuschusses. Die Teilnahme­bescheinigung und das Auszahlungs­formular reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse ein. Die Krankenkasse zahlt den Zuschuss dann direkt auf Ihr Konto.

AOK ©AOK

Für die AOK Plus (Thüringen) gelten Sonderregelungen.

Hier erhalten Sie direkt von der AOK einen Gutschein, den Sie beim Übungsleiter abgeben können. Dieser Gutschein übernimmt 100%  der Kursgebühr!

Logo der Techniker Krankenkasse ©Techniker Krankenkasse

Angebote mit TK-Logo werden von der TK ganz besonders unterstützt! TK-Versicherte bekommen bei mindestens 80-prozentiger Teilnahme am Kurs die gesamte Kursgebühr erstattet. Dies gilt für zwei Kurse pro Jahr! Schreibe uns am Ende deines Kurses eine Mail (Name+Kurs) an und erhalte deine persönliche Teilnahm-ebescheinigung für die Erstattung bei deiner Krankenkasse.

Sie haben Fragen an die TK? Hier finden Sie Ihre Antwort: Kontakt

Yogaparadies Jena wünscht frohe Weihnachten

Yoga Paradies

Kein Alltagsstress, keine Klausuren, einfach raus aus dem Büroalltag. Nur Du, Weihnachtsstimmung und Yoga!

Wir möchten mit Dir, dass Jahr 2018 gemütlich ausklingen lassen und laden Dich gerne am 1. – 2. – und 3. Advent zum gemeinsamen Schwitzen, Dehnen, Atmen und Sein ein. Ganz egal ob Du seit 10 Jahren praktizierst oder erstmal reinschnuppern möchtest. Die Yogaparadies Reihe ist für ALLE da und wird für die gesamte Jenaer Bevölkerung geöffnet. Treffpunkt ist unser Dojo auf dem USZ Gelände, Oberaue 1.

Weitere Infos findest Du hier

Sei DABei - “DIGITAL ACTIVITY BREAK”!

Der Unisport Jena möchte eine zentrale Rolle beim Aufbau eines eigenständigen Gesundheitsmanagements für Studierende (SGM) an der FSU Jena einnehmen. Bis März 2019 werden unter der Leitung des Unisports eine Reihe von aktivierenden Videos für Dich und deine Dozenten produziert. Die Videos sollen dir helfen die Bedeutung, Qualität und Wirkung einer Pause, als wichtige Regenerationsquelle im Arbeits-, wie auch Studienalltag, zu erkennen und Dir im täglichen Seminarwahnsinn die Chance für eine gesunde Lebensweise ermöglichen. Hierbei folgen wir dem Ansatz, „Was bringt es wenn wir alles über die Gesundheit wissen aber aufgrund von Zwängen dann doch nicht reagieren“. Beispiel: Sitzzwang in der Lehrveranstaltung! Forscher konnten zeigen, dass die Herzfrequenz im Laufe einer 90-minütigen Lehrveranstaltung stetig abnimmt und etwa nach der Hälfte der Veranstaltungsdauer die Müdigkeit Oberhand gewinnt. Bekannt ist zudem das permanentes Sitzen und der damit verbundene Bewegungsmangel häufige Ursache für Nervosität / Unruhe, Nacken- / Schulterschmerzen, Kreuz- / Rückenschmerzen bzw. Kopfschmerzen ist. Weiterhin werden eine gesteigerte Mortalität bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen, Bluthochdruck, ein erhöhter Taillenumfang sowie ein erhöhtes Risiko für chronische Erkrankungen mit einem ständigen Sitzen assoziiert. Doch wer steht einfach auf und fängt an sich zu bewegen? Kaum Jemand! Bewegungs-Kurzinterventionen in Form von Videos können und sollen dies verhindern. Eine regelmäßige aktive Pause wird zudem deine Lernfähigkeit positiv beeinflussen.

Gesundheitsteam des Unisports

Wir suchen?

Werde Gesundheitsberater, Kursleiter, Motivator und somit Teammitglied im Unisport Jena Gesundheitsteam. Unterstütze uns bei der Umsetzung eines möglichst vielseitigen Programms und profitiere von einem tollen Sport-und Gesundheitsnetzwerk. Bei uns stehen unsere Teilnehmer und ihre unterschiedlichen Interessen im Mittelpunkt, weshalb deinen Ideen keine Grenzen gesetzt sind!

Neben den bereits bekannten Kursangeboten wie u.a. Yoga, Meditation, RückenFit usw. arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines eigenen Gesundheitsstudios. Gleichzeitig sind wir auf dem Weg zu einem Studentischen Gesundheitsmanagement und möchten den Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung an der FSU Jena ausbauen.

Nach einem persönlichen Gespräch erhältst du Einblick in das Gesundheitsprogramm des Unisports. Du nimmst an einer Reihe von kostenlosen Schulungen teil und bekommst die Möglichkeit zum Aufbau deines eigenen Netzwerks. Neben einem motivierten Team erwarten dich eine faire Vergütung sowie flexible und deinem Studium angepasste Arbeitszeiten.

 

Du bist zuverlässig, kommunikativ und respektvoll im Auftreten, dann sende eine Bewerbung an

Sven Jaekel
USV Sporthalle
Seidelstraße 20a
07749 Jena
Telefon
+49 3641 9-45771
Öffnungszeiten:
Mittwoch 13:00 bis 14:30 Uhr
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang