Convention ÜL

Werde Trainer*in

Werde Teil unseres Teams in Jena!
Convention ÜL
Foto: Christoph Worsch

Übungsleitende/r im Hochschulsport

Als einer der größten Freizeit- und Gesundheitssportanbieter in Thüringen setzen wir - als Verbund des Hochschulsports der FSU Jena und des Jenaer Universitätssportvereins - auf ein Team aus motivierten Personen, die als Trainer/innen und Übungsleitende/r im Sportbetrieb tätig oder als Servicekräfte Anlaufpunkt für die Belange von Teilnehmenden und Mitgliedern sind.

Wir suchen Dich!

Hast du Interesse einen Sportkurs anzubieten, dann lade bitte das folgende Formular [pdf, 434 kb] herunter, füll es aus und schick es direkt an Denise Alkewitz.

Für einzelne Bereiche suchen wir auch gezielt nach Übungsleitenden. Schau einfach regelmäßig auf die Homepage in dem Bereich Jobs oder noch einfacher: folge uns auf  Instagram

Deine Vorteile bei uns

Hobby zum Beruf machen

Als Übungsleitende/r im Unisport kannst du andere mit deiner Sportart begeistern, zusätzlich praktische Erfahrungen sammeln, dich im professionellem Umfeld persönlich weiterentwickeln und deinen Lebensunterhalt verdienen. Das beste dabei ist: die Tätigkeit bei uns passen perfekt zum Studierendenleben, denn Studium, Nebenjob und Hobby lassen sich leicht vereinbaren.

UNISPORT Card

Alle Übungsleitende erhalten die UNISPORT Card mit all ihren Vorteilen geschenkt! Damit kannst du alle UNISPORT Card Kurse kostenlos besuchen, unsere Fitnessbereiche indoor und outdoor frei nutzen und weitere Sportkurse mit Vergünstigung buchen.

Freier Eintritt bei Veranstaltungen

Unisportwoche, Yoga-und Musikfestival, Tanzfest und vieles mehr. Als Übungsleitende/r kannst du aktiv am Unisport-Leben teilnehmen und bei unseren Veranstaltungen kostenlos mit dabei sein. 

Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen

Deine individuelle Entwicklung liegt uns am Herzen!

Im Rahmen des Engagements als Übungsleitende/r im Hochschulsport unterstützen wir dich beim Erwerb von Trainnerlizenen mit bis zu 200,00€ über einen Zeitraum von vier Semestern. In dem Bereich Fit & Health kommt es sogar zu einer kompletten Übernahme deiner Ausbildungskosten.

Lizensierte Übungsleitende erhalten in der Regel eine höhere Vergütung für die Kursleitung. 

Erste-Hilfe-Schein

Schnell kann im Kurs etwas passieren, Fuss verknackt, eine kleine Platzwunde. Damit unsere Übungsleitenden schnell und kompetent reagieren können organisíert der Hochschulsport mit einem externen Partner Auffrischungs- und Grundkurse mit dem Schwerpunkt Sportverletzungen. Die Kosten dafür werden durch den Hochschulsport getragen.

Keine Meldepflicht beim Finanzamt 

Für eine Tätigkeit bei uns ist keine Meldung für eine Selbstständigkeit erforderlich, sondern deine Tätigkeit als Trainerin/Trainer erfolgt über eine Ehrenamtspauschale (bis zu 3000 Euro jährlich). Das heißt für dich - du kannst Sportkurse ohne zusätzlichen bürokratischen Aufwand geben und eine faire Vergütung genießen.

Denise Alkewitz - Übungsleitermanagement