Tischtennis

1. Thüringer Firmencup im Tischtennis

Tischtennis – eine Sportart, die jede und jeder kennt und wohl auch schon einmal in seinem Leben gespielt hat. Egal ob auf dem Schulhof, auf einer Geburtstagsparty oder professionell im Verein – Tischtennis gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Sportarten in Deutschland. Auch beim 1. Thüringer Firmencup am 01.Mai 2022 werden zahlreiche Tischtennistische aufgebaut sein, an denen sowohl Hobby- als auch Vereinsspieler/innen um attraktive Preise kämpfen können.
Tischtennis
Foto: USV Jena e.V.

Meldung vom:

Tischtennis als eine der schnellsten Rückschlagsportarten der Welt ist eine der wenigen Sportarten, die sich sowohl beim Nachwuchs als auch bei den Senior:innen zugleich großer Beliebtheit erfreut. Denn Tischtennis ist eine vielseitige und komplexe Sportart, bei der eine sehr gute Koordination, Schnelligkeit und hervorragende Reflexe zwar hilfreich sind, aber auch eine starke Psyche und eine gute Konzentration eingefordert wird.

Bei der Premierenauflage des Thüringer Firmencups werden die Tischtenniswettbewerbe sowohl für Freizeitspieler:innen als auch für Aktive im 2er-Mannschaftsturnier angeboten. Eine wichtige Voraussetzung für die Teilnahme im Freizeitwettbewerb ist, dass die beiden Teammitglieder seit mindestens fünf Jahren keine Spielberechtigung eines Tischtennisvereins besitzen.

„Im Vordergrund der Veranstaltung steht nicht primär die sportliche Höchstleistung, sondern der Spaß, die Bewegung und die Kommunikation miteinander“, betont Dr. Tobias Geisler, einer der Organisatoren, „Wir möchten möglichst viele Teilnehmende, egal ob alt oder jung, mit oder ohne Vorkenntnisse, zum Mitmachen motivieren, aber auch Aktiven in einem separaten Wettbewerb  die Möglichkeit geben, ihr sportliches Potenzial zu zeigen. “, so Geisler.

Gerade durch die zweimalige pandemiebedingte Verschiebung des Turniers ist die Vorfreude auf die bevorstehende Sportveranstaltung jetzt umso größer. Neben viel Spaß am gemeinsamen Sport gibt es dank der gewonnenen Partner viele attraktive Preise zu gewinnen, u. a. ein Tischtennistisch, eine Ballonfahrt, Tickets für Sportveranstaltungen und vieles mehr.

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, dem 01.Mai 2022, um 09:30 Uhr und findet im Sportkomplex des USV Jena e.V. statt.  Der Einlass ist bereits ab 08:30 Uhr möglich und die Finalspiele des Freizeitwettbewerbs sind im Zeitplan nach einer kleinen Mittagspause für 14 Uhr vorgesehen. Die Wettbewerbe für die Aktiven starten erst ab 13.30 Uhr und enden um 18 Uhr mit den letzten Platzierungsspielen. Während der gesamten Veranstaltung steht allen Teilnehmenden im Bistro ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken zur Verfügung.

Da die Anzahl der Teilnehmenden limitiert ist, lohnt sich eine frühe Anmeldung, um sich das Startrecht zu sichern. Die Anmeldung (Meldeschluss: 25.04.2022) erfolgt über www.thueringer-firmencup.de, wo Sie auch alle weiteren Informationen zum Event (inkl. FAQ) erhalten.