Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus​ Seite

Die Leitung des Hochschulsports und der Vorstand des USV Jena sind besorgt über die aktuelle Ausweitung des Coronavirus in Deutschland und rufen zu einem besonnenen sowie verantwortungsbewussten Verhalten auf. Das betrifft die Beachtung von Hygienemaßnahmen sowie die Rücksichtnahme auf andere bei Anzeichen von Krankheitssymptomen. Derzeit gibt es keine Empfehlung zu flächendeckenden Absagen von Trainings- und Wettkampfbetrieb. Wir stehen aber im Austausch mit den zuständigen Stellen der Friedrich-Schiller-Universität Jena und beachten bei Bedarf die Empfehlungen und Entscheidungen der regionalen Gesundheitsbehörden. Wir werden die Abteilungsleitenden und Mitglieder informieren, sollte es zu Veränderungen der aktuellen Situation kommen.

Meldung vom: 11. März 2020, 14:47 Uhr

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang