Kursleiter/in

Kursleiter/innen

Hier findest du Infos zu unseren Kursleiter/innen
Kursleiter/in
Foto: Pixabay

Studentische Kursleiter/innen

Sophia Hirschmann Sophia Hirschmann Foto: Sophia Marie Hirschmann

Sophia Marie Hirschmann

"Das Thema Yoga beschäftigt mich schon seit der Schulzeit, jedoch habe ich mein Wissen über die Yogaphilosophie erst im Laufe meiner Ausbildung zur Yogalehrerin vertieft. Das bedeutet, dass ich einen direkten Vergleich zwischen dem Studium mit und ohne dem Wissen über die Yogaphilosophie habe. Die ersten Jahre meines Studiums machte ich mir sehr viele Sorgen und fühlte eine andauernde Anspannung, die mich nicht nur mental belastete, sondern sich auch auf meinen Körper ausschlug in Form von Nackenverspannungen und Kopfschmerzen. Mit dem Erlernen und Anwenden der Yogaphilosophie habe ich zurück ins Vertrauen gefunden. Ich mache mir weniger Sorgen und arbeite konzentrierter und effektiver. Da ich die positiven Auswirkungen des Wissens über die Philosophie des Yoga selbst gespürt habe, möchte ich gerne dieses Wissen weiter geben."

Fachlicher Background:

  • aktuell Studentin im Studiengang Lehramt Deutsch und Französisch
  • Yogalehrerin (200h RYS) i.A.

Kontakt:

Angebot:

  • Yoga Philosophie
Magdalena Hilbert Magdalena Hilbert Foto: Magdalena Hilbert

Magdalena Hilbert

"In der Natur aufzutanken ist wunderbar. Barfuss laufen erdet mich als
Hobby-Läufer im wahrsten Sinne des Wortes, der hautnahe Kontakt mit
dem Erdboden lässt mich ruhiger und achtsamer werden. Das Durchwaten
eines kniehohen und kalten Gewässers ist für mich am Schönsten, denn
danach bin ich sicher wach und gut gelaunt."

Fachlicher Background:

  • Weiterbildungsteilnahme an Kneippseminaren
  • aktuell Studentin im Studiengang Bachelor of Physics

Kontakt:

Angebot:

  • Barfuß-Wanderung

 

Juliane Korittnik Juliane Korittnik Foto: Juliane Korittnik

Juliane Korittnik

"IBSR unterstützt mich dabei, ungesunde Gedankenmuster zu erkennen und aufzulösen. Meine Gedanken zu hinterfragen, verbindet mich jedesmal wieder mit mir selbst und bringt mich ins Hier und Jetzt. Heute gehört IBSR, neben Yoga und Meditation, zu meiner täglichen Praxis. Ich bin sehr dankbar für dieses einfach anzuwendende Tool, welches nicht nur meinen Studien- Arbeits- und Familienalltag maßgeblich erleichtert, sondern positive Auswirkungen auf alle Lebensbereiche meines Lebens hat. Seit 2019 begleite ich Menschen in Seminaren, Kursen und Coachings dabei, belastende Gedanken und einschränkende Glaubenssätze zu identifizieren und zu überprüfen. Ich bin jedesmal fasziniert davon, welche Veränderungen möglich sind, wenn wir unser Denken hinterfragen. Ich freue mich auf eine gemeinsame Reise mit euch!"

Fachlicher Background:

  • B.Sc. Psychologie
  • Coach für The Work of Byron Katie

Kontakt:

Angebot:

  • IBSR - Schnupperworkshop
Moana Pfleiderer Moana Pfleiderer Foto: Moana Pfleiderer

Moana Pfleiderer

"Als Ausgleich zum Studien- und Arbeitsalltag helfen mir Meditation und Tanz. Meditation, um innerlich zu Ruhe zu kommen, Tanz um jeglichen Stress, der sich im Körper festgesetzt hat loszulassen; die Kombination, um ganz bei mir anzukommen. In einem Haus für Yoga und Meditation aufgewachsen bin ich seit langem mit der Achtsamkeitspraxis vertraut. Die Faszination für Tanz hat sich in den letzten Jahren vertieft. Diese Leidenschaften möchte ich gerne mit euch teilen."

Fachlicher Background: 

  • aktuell Studentin im Studiengang BA Soziologie, Ergänzungsfach Romanistik

Angebot:

  • Meditation und Tanz 
Julian Reitschuster Julian Reitschuster Foto: Julian Reitschuster

Julian Reitschuster

"Tanzen ist für mich einer der schönsten Möglichkeiten sich selbst auszudrücken. Beim Tanzen kann ich den Kopf ausschalten und mich eins mit Musik und Körper fühlen. Es zaubert mir ein lächeln aufs Gesicht und zeigt mir, wie leicht das Leben sein kann. Da gerade in diesen Zeiten, die Möglichkeiten zum Tanzen und alles abzuschütteln stark eingeschränkt sind, finde ich es umso wichtiger, Gelegenheiten für freies Tanzen zu schaffen. Wir wollen mit dem Angebot einen Raum schaffen, in dem wir uns bewusst treffen und verbinden, um die wohltuende Kraft des Tanzes zu erfahren."

Fachlicher Background

  • aktuell Student im Studiengang Soziale Arbeit an der EAH Jena

Angebot:

  • Tanz dich frei
Nadine Richter Nadine Richter Foto: Nadine Richter

Nadine Richter 

"Die Natur zeigt mir immer wieder den Frieden und die Stille, die allem innewohnt und dass alles miteinander verbunden ist. Mein Geist kann sich dem Hier und Jetzt wieder achtsam öffnen und ich kann die Welt mit neuen Augen sehen. Gerade wenn es im Alltag stressig wird, dienen mir Wälder und Wiesen als Kraftquelle. Diese kraftvollen Inseln der Regeneration möchte ich euch gern näherbringen und euch zeigen, wie ihr sie als Schlüssel für eine entspanntere Studienzeit nutzen könnt." 

Fachlicher Background:

  • B.Sc. Psychologie
  • aktuell Studentin im Studiengang M.Sc. Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit

Kontakt:

Angebot:

  • Waldbaden
  • Tanz dich frei
Tibor Schulze Tibor Schulze Foto: Tibor Schulze

Tibor Schulze

"In Japan ist Taiso schon seit Jahrzehnten infrastrukturell integriert, in Frankreich ist es zu der „vierten“ Säule des Judo geworden. Besonders in einer Zeit der massiven Kontaktbeschränkungen kann dieser individuell versierte Zweig des Judotrainings für Jeden zu einer perfekten Gelegenheit der alltäglichen Motivation werden. Taiso bedient sich größtenteils gymnastischer Übungen in einem taktgeleiteten Kanon, welcher den Körper mobilisieren- und konditionell trainieren sollen. Mich als Judoka hat die Gelegenheit Taiso auch in Deutschland zu verbreiten motiviert und diese Motivation möchte ich gerne mit Interessenten teilen."

Fachlicher Background:

  • aktuell Student für Gymnasiallehramt in den Fächern Sport und Chemie
  • 3. Kyu im Judo
  • mitteldeutscher Hochschulmeister im Judo 2018

Kontakt:

Angebot:

  • Aktionswoche - Bewegt durch die Woche mit Taiso
Pia Weinschenk Pia Weinschenk Foto: Pia Weinschenk

Pia Weinschenk

"Meditation und Tanz gehören zu meinen Leidenschaften und ich bin fest überzeugt, dass sie einen großen Beitrag zur körperlichen und psychischen Gesundheit beitragen können. Dafür bedarf es vor allem zu Beginn bisschen Anleitung und einen passenden Rahmen. Genau hier sehe ich meinen Beitrag zum SGM: Ich leite Kurse und schaffe so Räume, um sich auszuprobieren, neue Erfahrungen zu sammeln und in Verbindung mit sich und seinem Körper zu kommen. Ich freue mich auf viele spannende Kurse!"

Fachlicher Background:

  • B.Sc. Psychologie
  • Ausbildung Kursleitung Meditation
  • aktuell Studentin im Studiengang M.Sc. Psychologie in Arbeit, Bildung und Gesellschaft mit klinischem Ergänzungsfach

Kontakt:

Angebot:

  • Meditation und Tanz

Externe Kursleiter/innen

Katharina Schick Katharina Schick Foto: Katharina Schick

Katharina Schick

„Als Neurowissenschaftlerin (M.Sc.) und Psychologin (B.Sc.) verlasse ich mich sowohl auf die neuesten Forschungserkenntnisse der Gesundheitswissenschaften, wie auch jahrtausendealten Achtsamkeits-Traditionen wie dem Zen und Yoga. Gesundheit hat für mich viel mit Selbstfürsorge und dem bewussten Wahrnehmen der Signale von Körper und Geist und ihren Wechselwirkungen miteinander zu tun. Wenn wir im Innen und Außen wahrnehmen, was wirklich Sache ist, haben wir die Möglichkeit aus ungesunden Automatismen auszusteigen und authentische und gesundheitsförderliche Entscheidungen zu treffen. Ich möchte Euch dabei unterstützen, selbstbestimmt und selbstfürsorglich euren persönlichen Lebensweg zu gehen, um eure physische wie psychische Gesundheit zu stärken und schließlich euer volles Potenzial frei zu entfalten.“

Fachlicher Background:

  • M.Sc. Neurowissenschaften
  • B.Sc. Psychologie & B.Sc. Molekulare Biomedizin
  • MBSR-Lehrerin („Mindfulness Based Stress Reduction“, ausgebildet am Institut für Achtsamkeit)

Kontakt:

Angebot: 

  • “Calm mind in stressful times – facing the unknown”
  • "How to reach your goals without getting stressed" (Englisch)
Johanna Hector Johanna Hector Foto: Johanna Hector

Johanna Hector

"Mein Herz schlägt für Bewegung, die Natur und persönliche Weiterentwicklung. Durch meine positive und offene Art eröffne ich neue Perspektiven und bringe dich ins Handeln.

Ich bin überzeugt davon, dass Balance in allen Lebensbereichen der Schlüssel zu Zufriedenheit und Erfüllung ist. Was Balance für dich persönlich bedeutet, kannst allerdings nur du selbst herausfinden.

Daher unterstütze ich Dich mit meinen Workshops dabei, deine Stärken und Bedürfnisse immer klarer erkennen und wertschätzen zu lernen. So entwickelst du die Fähigkeit, Herausforderungen positiv zu begegnen und deine Ziele zu erreichen."

Fachlicher Background:

  • Ausbildung zum Systemischen Coach und kreativen Prozessbegleiter
  • M.A. Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement

Kontakt:

Angebot:

  • AudioMove
  • Workshops: Gesunde Gewohnheiten; Goodbye Prokrastination; Resilienz und Stressmanagement

 

 

Kerstin Ullrich Kerstin Ullrich Foto: Kerstin Ullrich

Kerstin Ullrich 

"Seit 2012 betreibe ich die Kochschule iSS-WAS. Oft werde ich gefragt, welchen Kochstil oder welche Philosophie ich vermittle. Meine Antwort: „LECKER!“ 

Für mich beginnt Lebenslust beim Essen und gesellt sich gern zu herzlichen Menschen. In meinen Kochkursen entfaltet sich meine Lebenslust und so mancher lässt sich davon anstecken. "Du bist was du isst!" das ist eine kluge Aussage und ich zeige in meinen Kursen und den Projekten, die ich betreue, wie aus frischen Zutaten leckere Köstlichkeiten entstehen. Mut zum Experimentieren gehört genau so dazu, wie die Freude am Genuß. Nebenbei bringe ich Menschen auf ganz andere Art zum Staunen: als Clown! Ältere und Kinder, Kranke und Gesunde sollen bei der Begegnung mit meinem Clown spüren, dass sie etwas tief bewegt. Aber das ist eine andere Geschichte… "

Angebot:

  • Online-Kochkurs für Studierende

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang