Studierende

Studentisches Gesundheitsmanagement

Unser Ziel ist es, mit euch Studierenden der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine gesunde und erfolgreiche Studienzeit zu gestalten!
Studierende
Illustration: freepik, bearbeitet von Susanne Bukatz
Programm SGM

Studentisches Gesundheitsmanagement (SGM) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Slackline Foto: Christoph Worsch (Universität Jena)

Wir setzen uns im SGM für und mit euch dafür ein, eure Gesundheit zu fördern! Dabei seid ihr Studierende nicht nur Zielgruppe, sondern auch Expertinnen und Experten für das SGM-Projekt. Mit euch gemeinsam wollen wir Ideen entwickeln und umsetzen!

Wir stehen für einen ganzheitlichen Ansatz von Gesundheit, der den Körper (Bewegung und Ernährung) sowie die Psyche und ein gesundes soziales Miteinander umschließt. Um in diesen Bereichen eure Gesundheit zu fördern, arbeiten wir an der Gestaltung eines gesunden Campuslebens und Studiums sowie vielerlei Aktivitäten und Angebote für eure Gesundheit und euer Wohlbefinden.

 

Logo AOK Plus Foto: AOK Plus

In der 5-jährigen Projektlaufzeit (2020-2025) in Kooperation mit der AOK PLUS und der Uni Jena bauen wir die Attraktivität und Gesundheitsförderlichkeit der Uni Jena weiter aus und verankern das Thema Studierendengesundheit nachhaltig.

Gesund studieren trotz Corona

Susan_Throw_1
In Bewegung bleiben ...
Wo und wie könnt ihr euren Bewegungsradius über den Schreibtisch...
Ernährungswerkstatt
Ernährungswerkstatt
...hier kann geschraubt, gebohrt und mitgekocht werden.​
Entspannung
Psychosoziale Gesundheit
Hinweise und Tipps, um einen kühlen, entspannten Kopf zu...
SGM-Team: Jana Kampe, Julia Storch, Lisa Kersten
USV Sporthalle, Raum OG1006
Seidelstraße 20 a
07749 Jena
Telefon
+49 3641 9-45753
Telefonsprechzeiten:
Wir arbeiten derzeit vorwiegend im Homeoffice und bitten daher um eine Kontaktaufnahme per Mail.
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang