USV Sporthalle 2

USV Sporthalle

Lehre, Forschung, Hochschulsport und Vereinssport unter einem Dach!
USV Sporthalle 2

Alle unter einem Dach

Die USV Sporthalle wurde durch den USV Jena in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Schiller-Universität in den Jahren 2006 und 2007 gebaut. Dafür haben die USV Mitglieder einen erheblichen Beitrag an Mitgliedsgeldern geleistet. Darüber hinaus konnten Fördermittel gewonnen werden.

Der USV Jena zeichnet auch für die Betreibung der Halle verantwortlich und wird dabei durch die FSU unterstützt. Durch die Zusammenarbeit wird eine optimale Nutzung der Halle sichergestellt. Eher in den Vormittags- und frühen Nachmittagsstunden werden Studierende der sportwissenschaftlichen Studiengänge ausgebildet und die Halle wird zu Forschungszwecken genutzt. Ab dem späteren Nachmittag finden viele Hochschulsportkurse statt und Vereinsgruppen nutzen die Halle für ihr Training und Wettkämpfe.

Neben der Sporthalle befinden sich ein modern ausgestatteter Fitnessraum, ein Multifunktionraumsraum für Theorie- und Praxiskurse, eine Sauna sowie Büros im Gebäude.

360 Grad Tour durch die USV Sporthalle
Möchten Sie den Inhalt der externen Seite
[https://roundme.com/embed/xee7hHPaDe3m04vaLMmg] laden?
Ja, ich möchte die Seite laden.
Dr. Mathias Völzke - Sportstättenvergabe
Öffnungszeiten:
Donnerstag 14:00 bis 15:30 Uhr
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang