UNISPORT Card

UNISPORT Card

ONE FOR ALL! - Das Motto der UNISPORT Card trifft den Kern! Mit einer Buchung steht Euch ein riesiges Angebot des Unisports offen. Jeden Tag könnt Ihr viele Kurse besuchen, den Fitnessbereich nutzen und erhaltet zusätzliche Vorteile bei der Buchung weiterer Kurse, Camps und Veranstaltungen! Also holt sie Euch!
UNISPORT Card
Foto: Christoph Worsch (Universität Jena)

Die UNISPORT Card - ONE FOR ALL!

Aktuell:

Da wir momentan noch keinen Präsenzsport anbieten können, haben wir für euch die UNISPORT Card online im Programm. Neben dem Zugang zu unserem digitalen Sportprogramm könnt ihr auch einige unserer Sportstätten zum Individualsport nutzen. Mit inbegriffen sind beispielsweise die Nutzung der Calistenics Anlage, der Crosstraining Anlage, der Laufbahn, der Tennisplätze und der Tischtennis Tische im USZ.

Die UNISPORT Card online läuft so lange, bis wir wieder mit einem Präsenzsportbetrieb starten können (maximal bis zum 18.07.). Ab da könnt ihr euch dann wieder normal in die Sportkurse oder in die UNISPORT Card einschreiben, ihr habt also die maximale Flexibilität. Und das tollste, die UNISPORT Card online wird wöchentlich abgerechnet. Für nur 1,50 € pro Woche steht euch dieses tolle Angebot offen. Weitere Informationen findet ihr hier

 

 

 

Zur Buchung der UNISPORT Card

Die UNISPORT Card ist eine Karte, die es Euch ermöglicht, die beiden Indoor Fitnessbereiche im Universitätssportzentrum und in der USV Sporthalle sowie die Calisthenics Anlage, die Crosstraining Anlage, die Kunstrasentennisplätze, die Beachvolleyballplätze, den Streetballcourt, die Laufbahn, das Minispielfeld Kunstrasen und die Multibeachanlage im Universitätssportzentrum ohne weitere Zusatzkosten zu nutzen. Und nun kommt der Clou, habt Ihr die Karte gebucht, steht Euch ein breites Angebot an verschiedenen Sportkursen kostenfrei zur Verfügung. Diese Kurse sind so konzipiert, dass Ihr jederzeit dorthin gehen könnt. Das heißt also, dass Ihr in der einen Woche beispielsweise Volleyball und Yoga macht, in der nächsten Woche vielleicht Slingfit, Calisthenics oder Ausdauerlauf. Diese sogenannten „UNISPORT Card Kurse“ sind nicht beschränkt, Ihr könnt also theoretisch mehrmals wöchentlich in den verschiedenen Kursen Sport machen und zusätzlich die oben genannten Anlagen nutzen.

ACHTUNG! Beachtet bitte die wichtigen Hinweise zur UNISPORT Card in Zeiten von Corona

Einschreibung Sommersemester 2021

ACHTUNG!!! Aufgrund der aktuellen Bund-Länder-Beschlüsse finden seit dem 02.11.2020 KEINE Kurse in Präsenz statt.

Wir planen für das kommende Sommersemester, neben digitalen Angeboten, auch wieder ein Kursprogramm in Präsenz.

Nach dem aktuellen Stand (15.03.2021) gelten folgende Termine (Änderungen vorbehalten):

Programm online: 06.04.2021

Buchungsbeginn: 12.04.2021, ab 08:00 Uhr

Start der Kurse: 19.04.2021

Die aktuellen Kurse findet ihr hier:

Was ist in der UNISPORT Card enthalten?

  • Freie Nutzung der Fitnessbereiche indoor und outdoor im Universitätssportezntrum sowie in der USV-Sporthalle
  • Alle UNISPORT Card Kurse inklusive
  • Vergünstigter Zugang zur Kursbuchung
  • Rabatte bei Camps und Veranstaltungen
  • Kostenfreie Nutzung der Tennis Kunstrasenfelder von 08.00 – 14.00 Uhr
  • Kostenfreie Nutzung des Kunstrasen-Minispielfelds von 08.00 – 14.00 Uhr
  • Kostenfreie Nutzung der Beachvolleyballanlagen von 07.30 – 10.30 Uhr (nur im Sommersemester)
  • Kostenfreie Nutzung der Multibeachanlage von 08.00 – 14.00 Uhr (nur im Sommersemester)
  • Kostenfreie Nutzung der Streetballanlage, der Laufbahn und der Tischtennistische

Was kostet die UNISPORT Card?

Die UNISPORT Card wird monatlich abgebucht und kostet pro
Monat folgendes:

  • Studierende und USV Mitglieder:                  7 Euro pro Monat
  • Beschäftigte und Alumnis der Universität: 12 Euro pro Monat
  • Externe Teilnehmende:                                   16 Euro pro Monat

Die Laufzeit der Karte beträgt im Normalfall sechs Monate. Es gibt zwei Zeiträume: 01.10. – 31.03. und 01.04. – 30.09.

Aufgrund von Corona können die Zeiträume variieren. 

  • Wird die Karte gebucht, läuft sie automatisch zum Stichtag 31.03. oder 30.09. aus. Eine vorherige Kündigungsoption besteht nicht.
  • Es besteht zu jeder Zeit die Möglichkeit der Nachbuchung.

Ihr habt noch Fragen?

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang